Musikausflug nach München 2001

Ein toller Musikausflug in die bayerische Landesmetropole München, strahlend schönes Wetter, angenehme Temperaturen, ausgezeichnete Stimmung, hervorragende Organisation, zwei schnelle Busse der Fa. Zellinger, gutes Essen und Trinken.

 

Musikausflug nach München 2001
Ein riesiger Empfang für die Musiker aus Neukirchen ...

In München ist etwas los! Dies sahen die 73 Musiker und Musikerinnen sowie Ehefrauen, ... live am 26. Oktober 2001 beim heurigen Musikausflug.

Pünktlich um 7.00 Uhr fuhren wir von Neukirchen direkt nach München (Seehöhe 520m, 1,3 Millionen Einwohner). Zuerst stärkten wir uns im traditionellen Hofbräuhaus bei Bier und original Münchner Weißwürste und/oder sonstigem.

Musikausflug nach München 2001
Marie-Luise mit original Münchner Weißwürsten

Musikausflug nach München 2001
Maria und Herbert Schiller lassen sich genüsslich das Bier schmecken

Musikausflug nach München 2001
Unsere jungen Musiker mit Heinrich

Angenehm überrascht waren wir alle von der tollen Frühschoppen-Musik, welche im Hofbräuhaus von Montag bis Freitag von 11.00 bis 15.00 Uhr spielt. Zwei Flügelhörner, Tuba und Akkordeon bliesen uns den Marsch!

Weiter ging es mit zwei Stadtführerinnen quer durch die Münchner Innenstadt. Getrennt nach Jugend und Uhus machten wir München unsicher. Vom Rathaus bis zum Stachus, durch vornehme Einkaufsstraßen und in die Frauenkirche.

Musikausflug nach München 2001Musikausflug nach München 2001
Ganz fasziniert vom imposanten ... Münchner Rathaus

Nach einem kleinem Besuch des umsatzstärksten McDonald's Europas (WC) ging es mit den Bussen zu einer Stadtrundfahrt. Imposant dabei war Schloß Nymphenburg.

Um 15.00 Uhr stand die große Besichtigung des Münchner Olympiageländes auf dem Programm. Mit einem kleinen Bummelzug fuhren wir vom Eingang zum Olympiastadium. Einmal dieses Stadion sehen und nicht nur das Stadion, sondern auch die "heiligen Räume" wie den gesamten VIP- und Kabinenbereich war für uns alle ein Erlebnis. Da saßen nun die Stars vom FC Bayern in der Kabine (leider nur am Papier). Strenge Sitzordnung gibt es dort – jeder hat seinen bestimmten Platz – man glaubt es kaum!

Musikausflug nach München 2001
Unsere Jungen mit Tourguide im Olympiapark

Musikausflug nach München 2001
Ein kleiner Zug brachte uns vom Eingang des Olympiageländes zum Olympiastadion

Musikausflug nach München 2001

Musikausflug nach München 2001
Im Münchner Olympiastadion: Die jungen ...

Musikausflug nach München 2001
... und die nicht mehr ganz so jungen

Musikausflug nach München 2001
Stadion mit Turm

Nach dem Stadion wanderten wir in die Olympiahalle – eine Sportarena mit bis zu 14.000 Sitzplätzen. Konzerte, Musicals, Tennisspiele und sonstige Großveranstaltungen finden dort statt.

Nach einem Abstecher in die Schwimmhalle übernahm Franz Weixlbaumer die Reiseleitung. Er hatte den Besuch im Augustiner-Bräu organisiert und die Plätze reserviert. Ein großes Wirtshaus in urigem Zustand. Damit wir alle unsere Rechnungen in DM begleichen konnten, war die mobile Wechselstube von Josef Marchhart genau richtig.

Musikausflug nach München 2001

Nach vier Stunden im Augustiner-Bräu ging es um ca. 21.15 Uhr wieder nach Hause. Ein schöner Tag war zu Ende. Allen Teilnehmern herzlichen Dank für die Pünktlichkeit und Disziplin.

Danke für

Organisation und Reiseleitung: Obmann Markus Achleitner
Besuch Augustiner-Bräu: Franz Weixlbaumer
Busunternehmen: Fa. Zellinger, Offenhausen

Fotos: Josef Marchhart