Jahreshauptversammlung 2002

Die Generalversammlung 2002 fand am 26. Jänner 2002 um 19.30 Uhr im Gasthaus Kloibhofer in Oberschwaig statt. Wie bereits in den vergangenen Jahren wurde diese Veranstaltung von Neukirchner Nachwuchsmusikern umrahmt. Diese Tradition gibt der Jugend die Möglichkeit, sich bereits in den musikalischen Anfangsjahren der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Generalversammlung 2002
Kerstin Hainbucher, Lisa Sammer und Patrick Hutterer
Alle drei werden von Reinhard Gruber in der LMS Stadl-Paura unterrichtet

Generalversammlung 2002
Tina Hutterer und Margot Möslinger auf der KlarinetteBeide lernen bei Karl Außerhuber in der LMS Stadl-Paura

Generalversammlung 2002
Christina Marchhart wird privat von Simone Stadlmayr unterrichtet.

Generalversammlung 2002
Christoph Hainbucher lernt bei Sepp Sturmair - LMS Stadl-Paura

Generalversammlung 2002
Norbert Weixlbaumer – auch sein Lehrer ist Sepp Sturmair

Weitere junge Musiker die ihre Talentprobe abgaben waren auf der Klarinette Jürgen Holzinger und Roland Himmelbauer, am Tenorhorn Thomas Buchinger, auf der Querflöte Katrin Pupeter und als Abschluss unsere beiden schon arrivierten Klarinettisten Stefan Buchinger und Florian Pennetzdorfer.

Ehrung von Josef Holzleitner

Was wäre die Musik ohne Gönner und Förderer? Sepp Holzleitner ist ein solcher – seit vielen Jahren unterstützt er die Neukirchner Musiker. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung erhielt die Musikkapelle eine Klarinette aus seinen Händen. Bezirksobmann Hubert Mayr-Zaininger überreichte Josef Holzleitner die silberne Ehrennadel des OÖ Blasmusikverbandes.

Generalversammlung 2002
Obmann Achleitner, Josef Holzleitner, Bezirksobmann Hubert Mayr Zaininger, Bürgermeister Franz Grabner

Instrumentenspende

Ein weiterer Höhepunkt war die Instrumentenspende von Heinrich Wagner, unseres ältesten Musikers. Stellvertretend für ihn überreichte Kapellmeister Hans Stadlmayr der Nichte von Heinrich Wagner – Lisa Weixlbaumer eine Oboe. Die junge Musikerin erlernt dieses Instrument in der  LMS Stadl-Paura bei Werner Fait.

Generalversammlung 2002
Obmann Markus Achleitner, Lisa Weixlbaumer, Kapellmeister Hans Stadlmayr

Leitbild

Ein ganz wichtiger Punkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung war die Präsentation und Beschlussfassung des Leitbildes der Trachtenmusikkapelle Neukirchen bei Lambach. Diese Beschlussfassung war einzigartig in Österreich.

Abgeschlossen wurde dieser schöne Abend mit einer Videoübertragung auf eine Großbildleinwand vom Bezirksmusikfest in Weißkirchen. Erstmals marschierten die Neukirchner mit 57 Musikern (= 11 Reihen + Stabführer und Taferlträger).

Fotos: Josef Marchhart

Generalversammlung 2002