Abschlussprüfung des Kapellmeisterkurses mit Thomas Doss

Die Kapell­meister­prüfung am Donners­tag, den 8. Mai 2003, war der Ab­schluss ei­nes 4-jähri­gen Kap­ell­meis­terkur­ses, der von Thomas Doss geleitet wurde.

Kapell­meister-Abschluss­prüfung 2003

Ziel war es, in ca. 20 Mi­nu­ten, aus den von den Diri­gen­ten selbst­ge­wähl­ten Stück­en, eini­ge Tei­le heraus­zu­pro­ben und diese kur­ze Zeit opti­mal zu nutzen. Die Aufgabe von uns Musi­kern war es, so dis­zi­pli­niert und auf­merk­sam wie nur mög­lich, dem Takt­stab des je­wei­ligen "Jung"-Kapell­meis­ters zu folgen.

Kapell­meister-Abschluss­prüfung 2003
Juryvorsitzender Landeskapellmeister-Stellvertreter Dir. Klaus Rappl

Die Kandiaten

Kapell­meister-Abschluss­prüfung 2003
Kurt Deutsch (Altenberg bei Linz)

Kapell­meister-Abschluss­prüfung 2003
Igor Retchiski (Wladiwostok)

Kapell­meister-Abschluss­prüfung 2003
Bernhard Mülleder (Wilhering)

Kapell­meister-Abschluss­prüfung 2003
Andreas Simbeni (Tirol)

Kapell­meister-Abschluss­prüfung 2003
Susanne Zabl (Krenglbach)

Wir wünschen allen Kandidaten viel Erfolg für ihre weitere musikalische Laufbahn.

Fotos: Peter Oberndorfer