Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Bei den Bläsertagen des Bezirkes Wels im VZ Gunskirchen konnten wir uns am Sonntag, 15. April 2007 in der Leistungsstufe D über einen Ausgezeichneten Erfolg mit 91,25 Punkten freuen!

Mit folgenden Musikstücken stellten wir uns unter bewährter Leitung von Kapellmeister Christian Weixlbaumer der Jury-Bewertung:

Der Graf von Monte Christo von Otto M. Schwarz (Pflichtstück)
Zingaresca von Heinrich Steinbeck (Selbstwahlstück)
Freiheitsglocken von Hans Schmid (Pflichtmarsch)

Das Publikum im Konzertsaal hört und sieht uns üblicherweise nur für rund 30 Minuten. Für uns Musiker hingegen bedeutet ein Konzert­wertungstag meist viel Vorbeitung ... und "Nachbereitung".

Nachfolgend einige Impessionen eines typischen Konzertwertungstages:

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen
Um 11.30 Uhr ist Treffpunkt im Musikheim um alles noch einmal durchzuspielen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen
Für Kapellmeister Christian Weixlbaumer ist es die dritte Konzertwertung - er dirigiert wie immer auswendig!

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen
Kleidungsarchivar Franz Preining ist noch auf der Suche nach einempassenden "Westerl" für Simone Gerner und Silke Achleitner - bei beidenhat sich in den letzten Wochen der Bauchumfang merklich vergrößert ... :-)

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen
Kurz vor dem Auftritt kontrolliert Christian bei jedem Musiker die Stimmung (des Instruments)

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen
Dann sind's nur mehr wenige Minuten bis zum Auftritt. Gespannt verfolgenwir den Auftritt unserer "Vorband" TMK Bad Wimsbach-Neydharting.

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen
Endlich ist es soweit ... Wir betreten die Bühne und spielen die Werke "Freiheitsglocken", "Zingaresca" und "Der Graf von Monte Christo".

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen (Jury)
Nach unserem Auftritt bewertet die Jury - bestehend aus
Norbert Hebertinger (Kpm. Peuerbach)
Fritz Neuböck sen. (ehem. Landes-Kpm.-Stv.)
Vorsitzender Klaus Rappl (Landeskpm.-Stv.
Helmut Gruber (Kpm. Kirchheim/Innkreis)
- unsere Leistung.

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen
Obmann des OÖBV Bezirk Wels Hubert Mayr-Zaininger (am Mikro) führte wiederum durchs Programm und Landesmedienreferent Johann Waldenberger berechnete das Endergebnis der Jurywertung.

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen
Die Auszeichnung wurde bei einem gemeinsamen Mittagessen mit unseren Musikfreunden aus Bachmanning (ebenfalls Ausgezeichneter Erfolg) im "Sterrer"-Gastgarten kräftig gefeiert.

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen
Auszeichnung, Wiener Schnitzl, kühles Bier und Traumwetter ... was will man mehr

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen
Wirt Gerhard Zöpfl löste sein Fassl Bier ein, das er beim vorvergangenen Musikball spendierte. Dafür und für die gute Bewirtung ein herzliches Dankeschön!

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen
Bewertungskategorie "Stimmung & Intonation" ...

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen
Johann Möslinger (rechts) - seit dem diesjährigen Frühjahrskonzert offizieller "Weinbeauftragter" der Musikkapelle

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Konzertwertung 2007 in Gunskirchen

Fotos: Florian Pennetzdorfer und Gerhard Baumgartner