Ball der Musik 2007

Ball der Musik 2007

Traditionell eröffneten unsere Fanfaren-Bläser Thomas Obermayr, Ale­xander Buchinger, Bertram Mayr und Kpm. Christian Weixlbaumer den Ball der Musik.

Ball der Musik 2007

Die beliebte "Unterhaltungsstunde" mit unserer "Gaudi-Mannschaft" stand dieses Jahr im Zeichen von "Sport am Sonntag".

Ball der Musik 2007

Kurz vor "Sendungsbeginn" gab Erich Weixlbaumer dem Publikum im "Studio"noch einige wichtige Anweisungen und Verhaltensregeln für den Sendungsablauf.

Ball der Musik 2007

Doch dann war es soweit und der Moderator Hansi Hinterseer (Obmann Markus Achleitner) betrat singend das Studio - auf dem Akkordeon begleitet von Hias (Alexander Buchinger).

Ball der Musik 2007

Als erste Studiogäste konnte Hansi Hinterseer die Fußballgrößen Peppi Hickersberger (Patrick Hutterer), Franz Beckenbauer (Andreas Ober­mayr) und Giovanni Trappatoni (Johannes Stadlmayr) begrüßen.

In dieser "Elefantenrunde" wurde diskutiert, wie man die Krise im Öster­reichischen Fußball im Hinblick auf die Heim-WM 2008 bewältigen kann. Klare Lösung: Österreichs Teamspieler werden durch Musiker aus Neu­kirchen ersetzt. Diese waren bereits beim WM-Qualifikationsspiel gegen Polen mit dabei und waren die einzigen, die dabei kein Tor kassierten.

Ball der Musik 2007

Zum Thema "Frauenbewegung - eine Randsportart" war Vroni Weixl­baumer zu Gast im Studio. Um dem Publikum die Grazie, Eleganz und erotische Ausstrahlung der Neukirchner Damen zu demonstrieren war Sport am Sonntag mit einem eigenen Kamera-Team dabei.

Dieser Video-Mitschnitt und Fotos vom Dreh können hier noch einmal angesehen werden.

Ball der Musik 2007

Direkt vom Training kam anschließend Rad-Profi Wolfgang Fasching (Herbert Hutterer) ins Studio. Hansi Hinterseer interviewte ihn zu seinem alkoholintensiven Besuch beim Neukirchner Weinfest. Angeblich hatte ihn diese "Tour de Alk" ja zu seinem neuen Buch "Mein Leben nach dem Absturz" inspiriert.

Ball der Musik 2007

Als Highlight wurde in dieser Sport-am-Sonntag-Sendung eine völlig neue Sportart vorgestellt - das Marketösern. Es handelt sich dabei um die Sportart, die von den Neukirchner Marketenderinnen (Josef March­hart und Stefan Buchinger) ausgeübt wird. Sie rücken bei den diver­sen musikalischen Festivitäten aus und marschieren zuerst mit der Musik­kapelle mit. Anschließend zapfen sie das Schnapsfass an und quetschen sich durch einen „Extrem-Musiker-Hindernis-Kampftrinker-Parcours“ - also das Festzelt.

Neben Werbesprüchen wie "Willst Du schmälern dei kloans Wamperl – muaßt Du trinken 2 – 3 Stamperl" oder "Sexprobleme einfach lösen – sprich mit uns, den Marketösen" haben die Marketösen auch ihren eigenen "Original Neukirchner Marketösern-Tanz" einstudiert.

Ball der Musik 2007

Ball der Musik 2007

Anlässlich des 30-Jahr-Jubiläums des Tennis-Vereins in Neukirchen war der russische Startrainer - Jirschi Steringerowitsch (Bertram Mayr - alias Georg Feichtinger) bei Hansi Hinterseer zu Gast und sprach über Themen wie die Webcams in den Damenduschen des neuen Union-Ge­bäudes, seine Schnittlauch-Zucht mit der er später einmal den 1. Schnitt­lauch-Rasen-Tennis-Platz der Welt schaffen will und Werbesprüche wie "Hast du Probleme mit dem Penis - dann lern' Tennis".

Ball der Musik 2007

Der letzte Beitrag widmete sich dem Wintersport. Gerüchten zufolge soll ja am Weinberg neben einer Weltcup-Piste (der "Weixi-Schaslong") auch ein neues Skisprungzentrum entstehen. Dazu konnte Hansi Hin­ter­seer einen echten Experten im Studio begrüßen - Andi Goldberger (Erich Weixlbaumer). Andi war von dieser Idee begeistert und schlug vor im nächsten Jahr das Fi­na­le der "4-Schlampen-Tournee" am Weinberg abzuhalten.

Ball der Musik 2007

Passend zu den Sendungsbeiträgen sang Hansi Hinterseer gemeinsam mit dem Saalpublikum - begleitet von Hias (Alexander Buchinger) am Akkordeon.

Ball der Musik 2007
Unsere Gaudi-Mannschaft

Ball der Musik 2007

Mitternachtseinlage

Ball der Musik 2007

Die Youngsters haben für den diesjährigen Ball eine tolle Mitternachts­ein­lage einstudiert - James Bond. v.l.n.r.: Lisa Sammer, Joachim Pennetz­dor­fer, Thomas Buchinger, Norbert Weixlbaumer, Christoph Hainbucher, Kathi Marchhart, Patrick Hutterer, Lisa Weixlbaumer, Tina Hutterer und Christina Marchhart.

Ball der Musik 2007
James Bond (Patrick Hutterer) und seine Bondgirls (Lisa Sammer, Lisa Weixlbaumer und Kathi Marchhart)

Ball der Musik 2007
Die Bösewichte: Norbert Weixlbaumer, Christoph Hainbucher, Thomas Buchinger, Joachim Pennetzdorfer

Ball der Musik 2007

Ball der Musik 2007
Unseren richtigen "Marketösen": Marlene Hainbucher und Teresa Obermayr...

Ball der Musik 2007
... und mit Steffi (Stefan Buchinger) in der Bar

Ball der Musik 2007
Herbert Hutterer und der echte Wolfgang Fasching, Hansi Hinterseer (Markus Achleitner),
und die beiden Marketösen Josefine (Josef Marchhart) und Steffi (Stefan Buchinger).

Ball der Musik 2007
Wolfgang Fasching, Josef Marchhart und Johannes Stadlmayr in der Bar

Ball der Musik 2007
Josef und...

Ball der Musik 2007
... Florian Pennetzdorfer an der Technik

Ein besonderes Dankeschön sagen wir wieder unseren Wirtsleuten Renate und Hans Oberndorfer. Auch heuer konnten wir die Bar wieder in Eigenregie führen - herzlichen Dank!

Riesen-Tombola

Wie jedes Jahr, gab es auch heuer wieder ein Gewinnspiel in Form einer Riesen-Tombola mit über 200 Preisen. Herzlichen Dank an dieser Stelle allen Sponsoren sowie Franz und Maria Scheibmayr für die Organisation!

Die Hauptpreise

Espressomaschine zur Verfügung gestellt von Tischlerei Alfred Hofwimmer

Schnapssortiment zur Verfügung gestellt von Wastl z'Pisdorf

Einkaufsgutschein über 200 € zur Verfügung gestellt von Pero Maschinenbau

Reisegutscheine zur Verfügung gestellt von Sparkasse Wels

EUR 100,-- Sparbuch zur Verfügung gestellt von Raiffeisenbank Neukirchen

Trockenblumengesteck zur Verfügung gestellt von Monika Obermayr

Halogen-Heizstrahler zur Verfügung gestellt von Holzinger Installationen

MP3-CD-Player zur Verfügung gestellt von Elektro Baumgartner

1 Stange Wiener zur Verfügung gestellt von Fleischhauerei Maier

Ball der Musik 2007

Presseberichte

Ball der Musik 2007

Ball der Musik 2007

Fotos: Florian Pennetzdorfer