Poltern bei unserem ehemaligen Musikkollegen Ferdinand Steiner

Poltern bei unserem ehemaligen Musikkollegen Ferdinand Steiner

Sehr gerne sind wir am Freitag, 6. Juli 2007 der Einladung zum Poltern unseres ehemaligen Musikkollegen Ferdi Steiner gefolgt. Ferdi ist der­zeit Solo-Klarinettist beim Salzburger Mozarteum Orchester, wo auch sein Bruder Andreas als Schlagzeuger tätig ist.

Poltern bei unserem ehemaligen Musikkollegen Ferdinand Steiner
Natürlich gab's zur Begrüßung ein Ständchen von uns Musikern.

Poltern bei unserem ehemaligen Musikkollegen Ferdinand Steiner
Spontan packte Ferdi seine Klarinette aus und spielte gemeinsam mit uns den Lambacher Schützen Marsch.

Poltern bei unserem ehemaligen Musikkollegen Ferdinand Steiner

Poltern bei unserem ehemaligen Musikkollegen Ferdinand Steiner

Poltern bei unserem ehemaligen Musikkollegen Ferdinand Steiner

Poltern bei unserem ehemaligen Musikkollegen Ferdinand Steiner
Satzkollegen unter sich: Franz Pennetzdorfer, Albert Oberndorfer, Ferdi Steiner, Johann Möslinger, Christian Mayr

Poltern bei unserem ehemaligen Musikkollegen Ferdinand Steiner

Wir bedanken uns sehr herzlich für die köstliche Verpflegung im An­schluss. Wie auch bei der Ferdinettenfeier im Jahr 2002 wurden wir wieder mit Bier vom Fass, schmackhaftem Leberkäse aus eigener Erzeugung und süßen Mehlspeisen verwöhnt.

Lieber Ferdi! Nochmal ein herzliches Danke für die Einladung. Wir wün­schen dir für deine berufliche & private Zukunft alles Gute!

Fotos: Florian Pennetzdorfer