Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

In Neukirchen klingt der Fasching immer mit einem großen Umzug am Faschingsdienstag aus. Die Musikkapelle holt musikalisch die Kindergarten- und Schulkinder ab. Nach einem großen Festumzug in Neukirchen trifft sich alles vor dem Gemeindeamt.

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Ein besonderer Höhepunkt war heuer das Prinzenpaar, welches beim Musikball am 5. Jänner gekrönt wurde: 'Prinz Franz der I. mit seinem großen Hobel' und 'Prinzessin Maria die I. mit viel Holz v.d.H.'

Um 10:00 Uhr kam das Prinzenpaar standesgemäß mit einer Kutsche in Neukirchen an. Hans Bammer vulgo Linslberger und seine flotte Kutscherin kutschierten das Prinzenpaar.

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Nach der temperamentvollen Kutschenfahrt war das Prinzenpaar etwas blass im Gesicht – aber ansonsten wohlauf und bestens gelaunt.

Faschingsdienstag 2008

Es braucht schon viel Geschick vom Kutscher, dass er eine so wertvolle "Fuhr" zwischen der Musik und den Kindern fest in der Hand hält.

Faschingsdienstag 2008

Auch die Pferde brauchten nach dieser anstregenden Fahrt einmal eine kurze Verschaufpause ...

Faschingsdienstag 2008

Als Moderator an diesem FADI-Vormittag (= FAschingsDIenstag) war der schnelle Hannes der I. von der Gemeinde im Einsatz.

Faschingsdienstag 2008

Dass alle vor den Spielen ausreichend versorgt wurden, dafür sorgten Anni die I. und Renate die I.

Faschingsdienstag 2008

Gemütlicher hatte es heuer Bgm. Franz der I. von Stroh und ham, er kümmerte sich in erster Linie um das Prinzenpaar.

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Von den Pädagoginnen des Kindergartens und den LehrerInnen der VS Neukirchen wurden wieder viele Spiele und Tänze einstudiert. So ein Faschingskehraus ist ein richtig aufregender Tag für die vielen Neukirchner Kinder.

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Viele Neukirchnerinnen und Neukirchner halten sich den FADI-Vormittag frei und besuchen den Umzug.

Faschingsdienstag 2008

Auch die Musiker haben ihren Spaß: Wo fühlt sich die Prinzessin sichtlich wohl? – bei den gestandenen Musikern.

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Faschingsdienstag 2008

Und damit es auch nach dem offiziellen Teil vor der Gemeinde gemütlich wird, dafür sorgen unsere Wirts'leut – Renate und Hans Oberndorfer.

Fotos & Bericht: Josef Marchhart