13. Ehrung beim Landeshauptmann

Freitag, 13. März 2009 im Steinernen Saal, Landhaus Linz

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

Am Freitag, 13. März 2009 fand um 13.00 Uhr die feierliche Ehrung von 30 Musikkapellen aus dem ganzen Land OÖ im Steinernen Saal im Landhaus Linz durch Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer statt.

Das Land Oberösterreich vergibt diese Ehrungen für die konstante Teilnahme an den Konzert- bzw. Marschwertungen. Bereits zum 13. Mal wurde die Neukirchner Musikkapelle dafür geehrt - die höchste Auszeichnung welcher einer Kapelle in OÖ zuteil werden konnte.

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

Das Neukirchner Bläserquartett - Alexander Buchinger, Thomas Obermayr, Bertram Mayr und Christian Weixlbaumer - umrahmte diesen Festakt musikalisch.

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

Bundes- und Landeskapellmeister Walter Rescheneder führte bei der Ehrung der 30 ausgezeichneten Kapellen gekonnt durch das Programm, so wie wir es aus vielen Radiosendungen von ihm kennen.

Die perfekte Vorbereitung und der Ablauf der gesamten Veranstaltung lag wie immer in den bewährten Händen von Reg.Rat Kons. Hubert Iglsböck als Wallern.

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer & OÖBV-Präsident Konsulent Prof. Mag. Josef Lemmerer (2. Reihe Mitte) mit den stolzen Neukirchnern:
v.l.n.r. Bgm. Franz Pühretmayr, Franz Spanlang, Kpm. Christian Weixlbaumer, Obmann Markus Achleitner, Stabführer Gebhard Stoiber, Kpm. Johannes Stadlmayr, Ehrenkapellmeister Karl Achleitner, Alt-Kpm. Johann Stadlmayr

Am Schluss der Veranstaltung bedankte sich Obmann Markus Achleitner im Namen aller 30 ausgezeichneten Musikkapellen beim Landeshauptmann und den zahlreichen Ehrengästen.

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

In seiner Laudatio verwies Markus auf die Leistung unserer Vorgänger, ohne die es zu solch einer Auszeichnung nicht kommen könnte. Markus gratulierte allen Kapellen und verwies in seiner Rede u.a. auf die Qualität des Musikschulwerkes in OÖ, welches österreichweit einzigartig ausgebaut ist.

Dass große Organisationen wie der Blasmusikverband und das Musikschulwerk natürlich viel Geld benötigen, war auch bei der Festrede von LH Dr. Josef Pühringer ein Thema.

Markus dazu: "Wenn sich bezüglich der Finanzierung Löcher auftun, dann soll doch bitte der Kulturreferent des Landes OÖ mit dem Finanzreferenten des Landes OÖ eine Abstimmung vornehmen." (Anm.: beide Ämter obliegen Josef Pühringer)

LH Dr. Josef Pühringer dazu: "Und wenn es zwischen den beiden zu keiner Einigung kommt, dann entscheidet in letzter Instanz der Landeshauptmann".

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

Mit 3 Strophen Hoamatland endete um 14 Uhr der Festakt und alle Teilnehmer wurden anschließend zur Bewirtung eingeladen. LH Pühringer im Nachsatz: "Bleibts lang da, lasst's es eich gut gehn, wer weiß, wann's wieda amoi im Landhaus eing'laden seids".

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

Wir gratulieren auch allen anderen ausgezeichneten Kapellen aus dem Bezirk Wels - Bachmanning, Gunskirchen, Stadl-Paura mit ihren Bürgermeistern und Vizebürgermeistern an der Spitze und Bezirksobmann Hubert Mayr-Zaininger

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

Lobende Worte für unser Blechbläserquartet gab es nach dem Festakt von Major Mag. Harald Haslmayr - Kapellmeister der Militärmusik OÖ.Alle vier, Alexander Buchinger, Thomas Obermayr, Bertram Mayr und Christian Weixlbaumer sind Träger des goldenen Leistungsabzeichen und waren Militär- bzw. Gardemusiker. Neukirchen kann stolz sein auf diese musikalische Qualität dieser 4 "jungen" Blechbläser.

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009


Anschließend ging es zum gemütlichen Teil, diese Einladung haben alle gern angenommen - wie auf den nächsten Bildern zu sehen ist.

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

Unsere 4 Musiker packten noch einmal ihre Instrumente aus und gaben ein kleines Konzert beim "Après-Musik".

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

In der Mitte dabei, die neue Gunskirchner Bürgermeisterin Mag. Karoline Wolfesberger, welche bis fast am Ende noch dabei war.

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

Hubert Iglsböck und Hans Stadlmayr - zwei "Kriegskameraden" aus der Militärmusikzeit - haben sich wieder getroffen und von den guten alten Zeiten gesprochen.

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

Partnerschaften wurden spontan geschlossen - so z.B. beim Obleutetreff zwischen Gunskirchen, Pfarrkirchen (Mühlviertel) und Neukirchen. Eine ganz fesche Obfrau, wie man festellen darf.

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

So gegen 17 Uhr war dann wirklich Schluss im Landhaus - ein Dank an Dagmar und Angelika für die Bewirtung.

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

Nach einem Panik-Seidl im angrenzenden Lokal am Linzer Hauptplatz war dann endgültig um 18 Uhr das Finale erreicht.

13. Ehrung beim Landeshauptmann 2009

P.S.: Bei der Anreise nach Linz um 11.30 Uhr gab Franz Spanlang folgende Worte von sich: "Heit is so a schena Tag". Dieser bekannte Text vom Fliegerlied hat uns den ganzen lieben langen Tag begleitet.
 
Weitere Fotos finden Sie unter Event-Fotogalerie des Landes OÖ
 
Bericht: Josef Marchhart
Fotos: Josef Marchhart, Heinz Kraml (Land OÖ)