Taufe von Laetitia Weixlbaumer

Taufe von Laetitia Weixlbaumer

Taufen sind für uns MusikerInnen immer ein schöner Anlass für eine Ausrückung. Ein besonderes Ständchen spielten wir aber am Sonntag, 28. Juni anlässlich der Taufe von Laetitia Weixlbaumer - Tochter unseres Kapellmeisters Christian und seiner Frau Regina. (Laetitia kommt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie Freude, Fröhlichkeit.)

Taufe von Laetitia Weixlbaumer

Wenn der Kapellmeister tauft, kann er natürlich nicht auch noch die Musikkapelle dirigieren. Und so war "Seniorkapellmeister" Hans Stadlmayr wieder einmal als musikalischer Leiter im Einsatz.

Taufe von Laetitia Weixlbaumer
Stolze Eltern mit ihrer Tochter

Taufe von Laetitia Weixlbaumer
Obmann-Stv. Josef Marchhart gratuliert den frischgebackenen Eltern

Taufe von Laetitia Weixlbaumer

Taufe von Laetitia Weixlbaumer

Ungewöhnliches Schlagzeug-Gruppenfoto: Das Schlagzeug-Register war aus entschuldbaren Gründen (Urlaub, Landjugend-Turnier) etwas dezimiert - und so sprang Tenorist Thomas Buchinger kurzerhand als Großer Trommler ein. Im Bild mit seinen "Satzkollegen" Jürgen Hainbucher und Christoph Kirchmeyr.

Taufe von Laetitia Weixlbaumer

Unser Josef Stöttinger, vulgo Spaner Sepp, kam zum Ständchen direkt von der Polterei seiner ehemaligen Nachbarin und unserer ehemaligen Marketenderin Gabi Krammerbauer mit "glasierten Zehen".

Taufe von Laetitia Weixlbaumer

Liebe Regina, lieber Christian! Wir MusikerInnen gratulieren euch von Herzen zu eurer süßen Tochter Laetitia und wünschen euch dreien alles Gute!

Fotos: Joe Gerner, Roland Himmelbauer