Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Entgegen schlechter Wettervorhersagen konnte die heurige Marschwertung in Steinerkirchen wie geplant über die Bühne gehen. Bei leichtem Regen traten wir unter Stabführer Gebhard Stoiber in der Leistungsstufe E (Pflicht- & Showprogramm) an und freuen uns über einen Ausgezeichneten Erfolg mit 93,00 Punkten!

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Im Schriiiitt, Marsch! Um ca. 20.30 Uhr setzten sich 55 Musiker + 4 Marketenderinnen unter dem Kommando von Stabführer Gebi in Bewegung.

Zu Beginn wurde das Pflichtprogramm absolviert: Halten und Abmarschieren im klingenden Spiel, Abfallen und Aufmarschieren, Linksschwenkung und Große Wende.

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen
Strenge Blicke des Bewerters bei der Linksschwenkung ...

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Stabführer Gebi und Showprogramm-Experte Johannes hatten sich für heuer wieder ein kreatives Showprogramm einfallen lassen: nach dem Pflichtprogramm gingen wir von 5er- in 4er-Reihen über und führten verschiedene Formationswechsel aus - Marschblock - Doppelkreuz - Quadrat - Stern - bevor wir dann aufgefädelt in 2 Linien vor der Tribüne "Eye Of The Tiger" spielten.

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Video unseres Auftritts

Das Online-Regional-Magazin welsin.tv hat beim Bezirksmusikfest gefilmt. Im folgenden zwei Videos ist unser Auftritt in voller Länge zu sehen:

Im Festzelt

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Groß war der Jubel als die Organisatoren die Wertungsergebnisse verkündeten: TMK Neukirchen bei Lambach: 93 Punkte!

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Obmann Markus Achleitner und unsere Marketenderinnen mit Stabführer Gebhard Stoiber und "Showprogramm-Drehbuch-Co-Autor" Johannes Stadlmayr. Gratulation euch beiden für das ansprechende Showprogramm und die konsequente Probenarbeit!

Groß war der Jubel als die Organisatoren die Wertungsergebnisse verkündeten: TMK Neukirchen bei Lambach: 93 Punkte!

Für Blasmusik vom Feinsten und Stimmung pur sorgten die Männer von Pro Solist'y, die übrigens bei der heurigen Europameisterschaft der böhmisch-mährischen Blasmusik in Sillian als Sieger hervorgingen!

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Ein Highlight für alle Musiker waren die Vuvuzelas, die seit der Fußball-WM in Südafrika Kultstatus genießen. Schlagzeuger Andi hatte damit zu Beginn noch Probleme ...

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

... fand mit seinem Satzkollegen Johannes aber sofort einen anderen Verwendungszweck für das "Instrument".

Generalprobe

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Auf dem Sportplatz von Rot-Weiß-Lambach konnten wir unsere Show vor der Wertung noch einmal durchgehen. Ein Dankeschön an RW-Lambach-Präsident Josef Holzleitner!

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen
Regenschutz für Instrument + Musiker: unser Erich Weixlbaumer war top ausgerüstet

Marketenderinnen sagen Danke!

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Wenige Tage vor der Marschwertung machten sich unsere beiden neuen Marketenderinnen Christiane & Margit und Kollegin Teresa auf den Weg nach Pitzenbergholz, Schwanenstadt um beim Fassbinder Josef Lenglachner die neu angefertigten Schnapsfässchen abzuholen.

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Die 3 Mädels wurden vom Chef recht freundlich empfangen und verbrachten einen lustigen Nachmittag in Pitzenbergholz.

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Die Marketenderinnen sagen Danke an Josef Lenglachner für einige gemütliche Stunden in Pitzenbergholz und für die hochwertigen und preiswerten Schnapsfässchen!

Eingekleidet wurde unser Marketenderinnen-Quartett mit Unterstützung der Wichtlstube Stadl-Paura. Auch hier ein herzliches Dankeschön!

wichtlstube-logo

Marschwertung 2010 in Steinerkirchen

Hier gibt's noch weitere Fotos ... (Fotos: Robert bzw. OÖBV), weitere Fotos und Ergebnisse gibt es auf der Website des OÖBV Wels.

Fotos: Robert, OÖBV Wels, Christiane Schuster, Florian Pennetzdorfer