Abschied von Karl Stoiber

Abschied von Karl Stoiber

Am Mittwoch, 13. April 2011 mussten wir Abschied nehmen von unserem langjährigen Musikkollegen und Ehrenmitglied Karl Stoiber.

Mit Karl Stoiber wurde ein Stück "Neukirchner Musikgeschichte" zu Grabe getragen. Karl kam im Jahr 1947 zur Musik und war bis 2004 unvorstellbare 57 Jahre aktiver Musiker. In Sachen Verlässlichkeit und Pflichtbewusstsein war er stets ein Vorbild - keine Probe und keine Ausrückung ohne Karl.

Abschied von Karl Stoiber

Ende 2010 durften wir Karl mit seinem Lieblingsmarsch, dem Bozner Bergsteiger, zu seinem 80. Geburtstag gratulieren. Mit dem selben Marsch verabschiedeten wir uns auch beim Begräbnis von ihm.

Abschied von Karl Stoiber

Mit einer lieben Mitbewohnerin im Altersheim Lambach.

Abschied von Karl Stoiber

2002 erhielt Karl gemeinsam mit Heinrich Wagner für seinen langjährigen Einsatz für die Musik die höchste Auszeichnung des OÖBV - das Verdienstkreuz in Gold - verliehen.

Abschied von Karl Stoiber

ORF-Aufnahmen zu einer Blasmusiksendung 2001

Abschied von Karl Stoiber

Frühschoppen in Pennewang

Abschied von Karl Stoiber

  


Lieber Karl! DANKE für Deinen Einsatz für die Musik!
 

 

Abschied von Karl Stoiber

 

Fotos: Peter Oberndorfer, Florian Pennetzdorfer