Bezirksmusikfest in Pennewang

Regen

Petrus hat sich am Samstag, 18. Juni leider exakt an den Wetterbericht gehalten: die heurige Marschwertung in Pennewang musste nach nur zwei Kapellen wegen Dauerregens abgesagt werden. Die Gastgeber aus Pennewang marschierten zu Beginn noch halbwegs im Trockenen. Die Bürgermusikkapelle Mondsee wurde dann aber schon voll vom Regen erwischt.

Bezirksmusikfest Pennewang

Die Enttäuschung über die abgesagte Marschwertung war natürlich groß, schließlich hatten wir uns in den letzten Wochen intensiv darauf vorbereitet. Um 20:02 Uhr - also zu der Zeit, als wir laut Plan an der Reihe gewesen wären - wurde deshalb eine kurze Gedenkminute abgehalten.

Und dann stellten wir uns vor, wie toll das Gefühl hätte sein können, wenn all die Mühe und Strapazen der Probenarbeit mit einer Auszeichnung belohnt worden wäre Smile

Bezirksmusikfest Pennewang

So schön wär's gewesen ...

Bezirksmusikfest Pennewang

Der Musikverein Lohnsburg sorgte mit hochklassiger Blasmusik für begeisterte Stimmung im gesamten Festzelt.

Bezirksmusikfest Pennewang

Pennewangs Obmann Rudi Hiptmair und Kapellmeister Karl Bachler überreichten unserem Stabführer Gebi Stoiber und seinen Marketenderinnen das Gastgeschenk.

Bezirksmusikfest Pennewang

Bezirksmusikfest Pennewang

Ein Bezirksmusikfest bedeutet Hochsaison für unsere Marketenderinnen Margit Obermayr, Marlene Hainbucher, Teresa Obermayr und Christiane Schuster

 

Einladung zur Marschwertung in Kematen 

Es trifft sich gut, dass wir auf Vorschlag unseres Stabführers Gebi Stoiber heuer auch an der Marschwertung des Bezirks Grieskirchen in Kematen teilnehmen. So haben wir am Samstag, 2. Juli doch noch eine Gelegenheit, unsere Showprogramm aufzuführen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

bezirksmusikfest-kematen 

 

Fotos: Florian Pennetzdorfer