Empfang für Wolfgang Fasching - Russia Coast to Coast

empfang-wolfgang-fasching-c2c-russia

Am Sonntag, 31.08 wurde Wolfgang Fasching feierlich von seinem Coast to Coast Russia Rennen in Neukirchen empfangen. Da durfte natürlich auch ein Ständchen der TMK Neukirchen nicht fehlen.

Für alle, denen das Coast to Coast Russia Rennen kein Begriff ist, hier eine kurze Beschreibung:

Ziel für Wolfgang Fasching war es, Russland, das größte Land der Erde, auf dem Fahrrad zu durchqueren. Der Start fand an der Ostküste, in Wladiwostok, statt. Das Ziel war St. Petersburg an der Westküste. Die Distanz: mehr als 10.000 km! Der Zeitrahmen dafür: 24 Tage!

Wolfgang Fasching schaffte diese Challenge in unglaublichen 21 Tagen 19 Stunden und 31 Minuten!

Falls jemand noch weitere Informationen zu diesem Projekt und zur Person Wolfgang Fasching nachlesen möchte, bitte den untenstehenden Links folgen:

http://russiac2c.at/

http://www.fasching.co.at/

empfang-wolfgang-fasching-c2c-russia

Gespanntes Warten auf den Ehrengast...

empfang-wolfgang-fasching-c2c-russia

Unzählige NeukirchnerInnen, Freunde und Bekannte hatten sich vorm Bauhof Neukirchen eingefunden, um Wolfgang Fasching für seine großartige Leistung zu würdigen.

empfang-wolfgang-fasching-c2c-russia

Auch die TMK Neukirchen war mit von der Partie, gab für Wolfgang ein Ständchen zum Besten und umrahmte die Veranstaltung feierlich.

empfang-wolfgang-fasching-c2c-russia

Einige Wochen nach Ende des Rennens machte Wolfgang schon wieder einen fitten und erholten Eindruck. Etwas neidig blickt da Josef Holzleitner auf den durchtrainierten Körper wink

empfang-wolfgang-fasching-c2c-russia

empfang-wolfgang-fasching-c2c-russia

empfang-wolfgang-fasching-c2c-russia

empfang-wolfgang-fasching-c2c-russia

Ein Service der besonderen Art: "menschliche" Dachstützen.

empfang-wolfgang-fasching-c2c-russia

Lieber Wolfgang! Nochmals herzliche Gratulation und Anerkennung zu deiner herausragenden Leistung!