Konzert und Ständchen in Wien

Konzert im Festsaal "Grünes Tor"

Nach dem erfolgreichen Auftritt beim Ball der Oberösterreicher 1972 lud der Verein der Oberösterreicher in Wien am Samstag, 12. April 1975 zu einem Festabend im Festsaal "Grünes Tor" im 8. Wiener Gemeindebezirk ein. Für die musikalische Umrahmung sorgte dabei die Trachtenmusikkapelle Neukirchen gemeinsam mit einem gemischten Chor Neukirchen/Aichkirchen jeweils unter der Leitung von Karl Achleitner.

Konzert für den Verein der Oberösterreicher in Wien 1975

Konzert für den Verein der Oberösterreicher in Wien 1975

Ständchen für Bürgermeister Dr. Leopold Gratz

Am darauffolgenden Sonntag, 13. April 1975 (bereits um 8.00 Uhr) gestaltete die Trachtenmusikkapelle mit der Schubert-Messe einen Festgottesdienst in der Votivkirche. Mit einem Ständchen für den Bürgermeister von Wien, Dr. Leopold Gratz, im Wiener Rathaus folgte um 9.00 Uhr ein weiterer Höhepunkt für alle Musiker und Chorsänger.

Ständchen für Bürgermeister Dr. Leopold Gratz

Ständchen für Bürgermeister Dr. Leopold Gratz

Ständchen für Bürgermeister Dr. Leopold Gratz

Ständchen für Bürgermeister Dr. Leopold Gratz

Ständchen für Bürgermeister Dr. Leopold Gratz

Ständchen für Bürgermeister Dr. Leopold Gratz

Ständchen für Bürgermeister Dr. Leopold Gratz