Monsterkonzert 1951 in Stadl-Paura

Am 7. Oktober 1951 trafen sich die vier Musikkapellen aus Lambach, Neukirchen, Bad Wimsbach und Stadl-Paura unter der Gesamtleitung von Landeskapellmeister Johann Holzinger zu einem Monsterkonzert in Stadl-Paura.

Monsterkonzert in Stadl-Paura 1951
Gemeinsames Gruppenfoto der Kapellen, in der Mitte Landeskapellmeister Johann Holzinger

Monsterkonzert in Stadl-Paura 1951
Die Musiker unter der Leitung von Kapellmeister Rudolf Fiedler...

Monsterkonzert in Stadl-Paura 1951
... und Kapellmeister Franz Rapberger