8. Ehrung und Verleihung der Prof. Franz Kinzl Medaille 1987

8. Ehrung und Verleihung der Prof. Franz Kinzl Medaille 1987
V.l.n.r.: LH Josef Ratzenböck, Obmann Karl Hainbucher, Kapellmeister Johann Stadlmayr, BGM Josef Stöttinger

Für
10 ausgezeichnete Erfolge bei Konzertwertungen und
5 ausgezeichnete Erfolge bei Marschwertungen ab 1979
verleiht die OÖ. Landesregierung die "Prof. Franz Kinzl Medaille".

Anlässlich der 8. Ehrung am 11. Dezember 1987 durfte die Trachtenmusikkapelle Neukirchen diese damals erstmalig verliehene Anerkennung in Empfang nehmen.

8. Ehrung 1987

Ein Blechbläserensemble der Trachtenmusikkapelle Neukirchen bei Lambach durfte die Feierlichkeiten musikalisch umrahmen:

8. Ehrung und Verleihung der Prof. Franz Kinzl Medaille
1. Reihe v.l.n.r.: BGM Josef Stöttinger, LH Josef Ratzenböck, Obmann Karl Hainbucher
2. Reihe v.l.n.r.: Georg Feichtinger, Josef Niedermayr, Heinz Baumgartner, Johann Stadlmayr

8. Ehrung und Verleihung der Prof. Franz Kinzl Medaille 1987
Gruppenfoto mit den Abordnungen der Welser Musikvereine