Konzertwertung 1994 in Gunskirchen

Im Jahr 1994 entschloss man sich im Bezirk Wels, ab sofort den Ort der Konzertwertung nicht mehr abhängig vom Ort des Bezirksmusikfestes festzulegen. Als zentral gelegener und den akustischen Bedürfnissen gerecht werdender Konzertsaal bot sich dazu das Veranstaltungszentrum Gunskirchen an, in der am 20. März 2014 die Bläsertage abgehalten wurden.

Mit dem Pflichtstück "Münchhausen" von Rudi Hofer und dem Selbstwahlstück "Das Glöckchen der Eremiten" von Louis Aimé Maillart sowie den beiden Stücken nach freier Wahl "Marsch aus dem Film Circus" von Isaak J. Dunajewski und "Feierabendpolka" von Karel Belohoubek erreichten wir unter der Leitung von Kapellmeister Hans Stadlmayr in der Leistungsstufe D erneut einen Ausgezeichneten Erfolg.

Konzertwertung 1994

Konzertwertung 1994

Konzertwertung 1994