Musikausflug zum Königssee

Musikausflug zum Königssee 1999

Am 24. Oktober 1999 führte uns ein Ausflug zum Königssee in Berchtesgaden. Die Strecke führte über Salzburg, die Roßfelder Ringstraße, vorbei am geschichtsträchtigen Kehlsteinhaus nach Königssee, von wo aus mittels einer Schiff-Rundfahrt der See erkundet wurde. Da dieser See unter anderem durch seine Echowand berühmt wurde, ließen es sich die Trompeter Josef Marchhart und Franz Weixlbaumer nicht nehmen, sich auch einmal als Echobläser zu versuchen.

Musikausflug zum Königssee 1999

Auf der Halbinsel St. Bartholomä stand das Mittagessen und ein möglicher Spaziergang auf dem Programm.

Musikausflug zum Königssee 1999

Musikausflug zum Königssee 1999

Um 15.30 Uhr wurde die Heimreise angetreten, wobei bei der "Pepi Tant" noch ein gemütlicher Ausklang des Ausflugs stattfand.