Ball der Musik 1998

Mit dem 50. Ball der Musik gab es am 5. Jänner 1998 ein rundes Jubiläum zu feiern.

Ball der Musik 1998

Nach einer Begrüßung durch Obmann Heinz Obermayr brillierten die beiden jungen Talente Bertram Mayr und Thomas Obermayr bei der musikalischen Eröffnung des Musikballs.

Ball der Musik 1998

Ball der Musik 1998

Anschließend an den Sprechgesang "Once Upon a Time" durch Simone und Johannes Stadlmayr sowie Andreas Obermayr und Christian Weixlbaumer sorgten Pauline Stadlmayr mit Franz Selinger und Josef Stöttinger für die erste humoristische Einlage: "Zwei kleine Italiener"

Ball der Musik 1998

Ball der Musik 1998

Als nächstes erzählte Branko Simic (alias Andreas Obermayr) von seinen Problemen mit der Arbeit.

Ball der Musik 1998

Als Höhepunkt konnte schließlich Carl Achleitner begrüßt werden, der - begleitet von Simone und Johannes Stadlmayr - zwei Original Wienerlieder (u.a. den "schupft'n Ferdl") zum Besten gab.

Ball der Musik 1998

Ball der Musik 1998
Erich Weixlbaumer bei seiner Saxophoneinlage

Mit dem Babysitter-Boggie durfte sich das Publikum auf die nächste Einlage freuen: Hans Stadlmayr erzählte gesanglich von seinen Erlebnissen als Babysitter.

Ball der Musik 1998

Ball der Musik 1998

Ball der Musik 1998
Auch das Baby selbst (Herbert Hutterer) kam zu Wort

Ball der Musik 1998

Ball der Musik 1998

Ball der Musik 1998

Nach einem kurzen Ballrückblick durch Obmann Heinz Obermayr konnte am Ende die große Überraschung präsentiert werden: Eine Geburtstagstorte zum Jubiläumsball, gespendet von Gertraud und Karl Krammerbauer.

Ball der Musik 1998
Bei 50 Kerzen ist gutes Werkzeug gefragt...

Ball der Musik 1998

Ball der Musik 1998

Schätzspiel

Passend zum Jubiläumsball gab es folgende Schätzfrage zu beantworten: Wie hoch ist das Gesamtalter aller Einwohner von Neukirchen, die älter sind als der Ball der Musik, also vor dem 5. Jänner 1948 geboren sind?

Die richtige Lösung lautete: 14470 Jahre

Gleich zwei Ballbesucher schätzten auf 10 Jahre genau, somit musste am Ende ein Stechen über den Hauptpreis entscheiden.

Ball der Musik 1998
1. Preis (3tägiger Hotelaufenthalt gespendet von der Firma Hofwimmer)

Ball der Musik 1998
2. Preis (Trockenblumengesteck von Monika Obermayr)

Ball der Musik 1998
3. Preis (Steyr Kindertraktor von Heinz Obermayr)

Ball der Musik 1998
5. Preis (Gesteck von Monika Obermayr)

Ball der Musik 1998
6. Preis (Warengutschein über öS 500,-- von der Firma Holzinger Installationen)

Ball der Musik 1998
7. Preis (Gesteck von Monika Obermayr)

Ball der Musik 1998
8. Preis (Zwetschken-Cointreau von Josef Obermayr)

Ball der Musik 1998
9. Preis (Wurstsortiment der Firma Hütthaler)

Ball der Musik 1998
10. Preis (Weizenmandl von Monika Obermayr)