Austrian Brass Connection im VZ Gunskirchen

Austrian Brass Connection im VZ Gunskirchen

Mit der Austrian Brass Connection (ABC) war am Sonntag, 25. Mai eine Blechbläser-Formation der Spitzenklasse in Gunskirchen zu Gast. Dieses musikalische Highlight ließen sich auch viele NeukirchnerInnen nicht entgehen.

Die Musiker

Trompeten

  • Hans Gansch - Professor am Mozarteum Salzburg, ehem. Wiener Philharmoniker
  • Gábor Tarkövi - Berliner Philharmoniker
  • Florian Klingler - Münchner Philharmoniker
  • Rainer Küblböck - Wiener Symphoniker

Posaunen

  • Otmar Gaiswinkler, Wiener Symphoniker
  • Leonard Paul - Mnozil Brass
  • Matthias Gfrerer - Grazer Philharmoniker
  • Wolfgang Pfistermüller - Wiener Symphoniker

Horn

  • Thomas Jöbstl - Wiener Philharmoniker
  • Markus Obmann - Wiener Symphoniker

Tuba

  • John Sass - Internationaler Solist

Schlagwerk

  • Zoltan Varga - RSO Budapest

"Prof. Hans Gansch ist es mit diesem Ensemble wieder einmal gelungen, neue Maßstäbe in Sachen Blechbläserkammermusik zu setzen. Die Kombination von moderner Technik, unglaublich großem Klangspektrum und höchst musikalischer Sensibilität lassen ABC einen Sonderplatz in der Weltspitze der Blechbläserensembles einnehmen." (Auszug aus dem Programmheft)

Austrian Brass Connection im VZ Gunskirchen
Prof. Hans Gansch, Rainer Küblböck

Das Programm

W. A. Mozart - Ouverture zur Oper "Die Zauberflöte"
J. S. Bach - Mein Teurer Heiland
D. Schostakowitsch - aus 24 Klavier Präludien op. 34: Nr. 20, Nr. 14, Nr. 6
C. Mühlbacher - ABC - Rettet den Stephansdom
J. Williams - Star Wars Episode I & II
A. Copland - Fanfare for the Common Man
M. Mussorgsky - Hopak
J. S. Bach - Jesu meine Freude, Wachet auf, Ich ruf zu Dir
F. Smetana - Tanz der Kommödianten
A. Bruckner - Ave Maria
C. Mühlbacher - Minimal Music for 10 & 1
John Williams - Olympic Fanfare

Austrian Brass Connection im VZ Gunskirchen

Austrian Brass Connection im VZ Gunskirchen
Tubist John Sass

Austrian Brass Connection im VZ Gunskirchen

Im Anschluss an das grandiose Konzert, welches vom Publikum mit tosendem Applaus und Standing Ovations honoriert wurde, bot sich noch die Gelegenheit für ein Gruppenfoto mit Prof. Hans Gansch sowie anschließenden Smalltalk mit den Musikern.

Austrian Brass Connection im VZ Gunskirchen
Prof. Hans Gansch mit rund 30 begeisterten Neukirchner KonzertbesucherInnen

Gratulation auch an die Veranstalter dieses Konzertes unter der Leitung von Mag. Johann Wadauer (Direktor der Landesmusikschule Gunskirchen)!

Austrian Brass Connection im VZ Gunskirchen

Fotos: Josef Marchhart