Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Zum 2. Mal nach 1990 wurde das Bezirksmusikfest des Bezirkes Wels in Neukirchen bei Lambach veranstaltet. Von 11. bis 13. Juni 1993 hieß es daher "Auf zum Neukirchner Musikspektakel".

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Freitag

Mit der Marschwertung begann das Fest bereits mit einem Höhepunkt, wobei wir uns als Hausherren gleich zu Beginn den Bewertern stellten (zu unserer Marschwertung). Im Anschluss folgten alle weiteren Musikkapellen.

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach
Gleichsam die zweite Ehrentribüne...

Da mit der letzten Kapelle der Marschwertung bereits Gewitterwolken aufzogen, wurde der Festakt kurzfrsitig in das (gerammelt volle) Festzelt verlegt. Die musikalische Leitung beim Bezirksmusikfest lag in den bewährten Händen von Hans Stadlmayr.

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Ab 21.00 Uhr begannen die Auner mit ihrem Alpenspektakel. Heftiger Regen und Gewitter taten dabei der großartigen Stimmung keinen Abbruch.

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

 Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Einer der vielen Höhepunkte war die Gästekapelle - Heinz Obermayr, Franz Spanlang und Hans Stadlmayr in Aktion.

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Samstag

An diesem Abend kamen die "Jüngeren" auf ihre Kosten. Der Besuch war trotz kühler Witterung ausgezeichnet.

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Sonntag

Dieser Frühschoppen wird vielen Besuchern noch in sehr guter Erinnerung bleiben. Das Zelt war wieder voll - was um 10.00 Uhr begann, war erst um 19.00 Uhr zu Ende...

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach
Gabriele Staudinger und ...

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach
... Margit König-Felleitner als Gastdirigentinnen

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach
Hans Stadlmayr gibt auch als Sänger immer das beste - hier beim Chianti-Lied...

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach
Die "zwo oiden Leit" - Zilli und Franz alias Heinz Obermayr und Franz Selinger

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach
Gaudimax-Sieger Josef Ackerl sorgte zwischendurch für Humor

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach
Akustischer Feinschliff durch Josef Pennetzdorfer am Mischpult

Verlosung der tollen Preise beim "Gewinnen mit einer 3-Tageskarte". Der Hauptpreis, eine Flugreise nach Istanbul gespendet von Raiffeisen-Reisewelt/Gullet, gewann Franz Ploier aus Pennewang.

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach
Obmann Heinz Obermayr gratuliert Franz Ploier zum Hauptpreis

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach
Auch zukünftige Jungmusiker räumten bei den Preisen ab...

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Mit ihrer zur Verfügung gestellten Hüpfburg sorgte die Raiffeisenbank Neukirchen dafür, dass auch die Kleinsten ihren Spaß hatten.

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Herzlicher Dank an Obmann Heinz Obermayr für die Leitung und Organisation diser Großveranstaltung. Ein Dank gilt aber auch allen aktiven Musikern, Musikerfrauen und Freundinnen, ehemaligen Musikern, sonstigen fleißigen Helfern und Sponsoren - allen, die dieses Fest mitgestaltet und organisiert haben!

Die Gastronomische Bilanznach drei Tagen:

  • 5000 Halbe Bier
  • 800 Halbe Brathendl
  • 500 Pizzas
  • 2400 Besucher
  • 60 Torten
  • 160 Flaschen Kupferberg

Impressionen (von den genannten fleißigen Helfern)

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Bezirksmusikfest 1993 in Neukirchen bei Lambach

Fotos: Heinz Marchhart jun.
Bericht: Josef Marchhart